Katalysatoren

Über­all dort, wo durch einen Oxi­da­ti­ons­pro­zess gas­för­mige Schad­stoffe aus Ver­bren­nungs­ab­ga­sen zu unschäd­li­chen Stof­fen umge­wan­delt wer­den kön­nen, kom­men Oxi­da­ti­ons­ka­ta­ly­sa­to­ren zum Ein­satz. Opti­mal kön­nen mit einem Oxi­da­ti­ons­ka­ta­ly­sa­tor Koh­len­mon­oxyd zu CO2 und Koh­len­was­ser­stoffe zu Was­ser und eben­falls zu CO2 umge­wan­delt wer­den. Spe­zi­ell im PKW-Bereich kom­men Kata­ly­sa­to­ren heute seri­en­mä­ßig zum Einsatz.

Wir bie­ten Ihnen Oxi­da­ti­ons­ka­ta­ly­sa­to­ren für die Nach­rüs­tung von Diesel-, Ben­zin– und Gas­mo­to­ren unter­schied­lichs­ter Anwen­dung. Als Trä­ger­ma­te­rial kön­nen wir sowohl die klas­si­schen Kera­mik­sub­strate anbie­ten, wie auch moder­nere metal­li­sche Trä­ger die einen opti­ma­le­ren Wir­kungs­grad bei bes­se­rer Sta­bi­li­tät und kom­pak­te­rer Bau­weise bie­ten. Je nach Anwen­dung kön­nen wir die Beschich­tung der Oxi­da­ti­ons­ka­ta­ly­sa­to­ren eben­falls anpas­sen und so die Akti­vi­tät der Abgas­rei­ni­gung beeinflussen.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen sowie Anfra­ge­for­mu­lare fin­den Sie in unse­rem Down­load Bereich.

Gern bera­ten wir Sie auch per­sön­lich bei Ihrem kon­kre­ten Anwen­dungs­fall.
Spre­chen Sie uns an!